festliche Kleidung
Weihnachten

Weihnachts-Challenge: Festtagskleidung

Heute kümmern wir uns um die Festtagskleidung für die Weihnachtsfeiertage. Für den Fall, dass du planst zu den Feiertagen festlich gekleidet zu sein, ist es jetzt an der Zeit, sich die Kleidung einmal genauer anzuschauen.

Passt sie noch? Gerade Kinder neigen dazu, aus Gewand und Schuhen blitzartig rauszuwachsen, auch wenn sie diese gerade erst einmal getragen haben. Jetzt ist noch Zeit genug um für Ersatz zu sorgen und dabei vielleicht sogar auf Schnäppchenjagd zu gehen, und zwar ohne sich ins vorweihnachtliche Getümmel in den Geschäften werfen zu müssen.

Vielleicht hat sich ja auch dein Gewicht in den letzten Wochen oder Monaten verändert? Ist der Rock zu eng? Ist das Kleid zu weit? Oder hast du überhaupt beschlossen, dir für die Feiertage ein ganz neues Outfit zu leisten? Auch hier gilt: jetzt kannst du dich noch in Ruhe nach Ersatz umsehen.

Vielleicht fällt dir auch gerade ein, dass der eine Knopf von deiner Lieblingsbluse, die du eigentlich anziehen wolltest, noch anzunähen ist? Oder dass die Anzughose noch immer darauf wartet, in die Reinigung gebracht zu werden, damit endlich der Fettfleck von der letzten Feier raus ist?

Jetzt ist die Zeit ideal, um sich darum zu kümmern! Denn knapp vor den Feiertagen kann es eng mit der Zeit werden, wenn du darauf warten musst, dass du deine Festtagskleidung rechtzeitig aus der Reinigung zurück bekommst. Trage dir die Reinigungstermine auch in deinen Terminkalender ein, damit du nicht vergisst, die Kleidung abzuholen.

Wie sieht es mit den Schuhen aus? Passt alles? Müssen Schuhe noch zum Schuster oder geputzt werden? Tue es jetzt, dann brauchst du dich später nicht mehr darum kümmern!

Morgen geht es dann „süß“ weiter! 😉

Liebe Grüße
Doris

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: