Jungpflanzenanzucht

Update: Jungpflanzenanzucht

Zeit für ein Update zu meiner Jungpflanzenanzucht! Schließlich habe ich vor über einem Monat meine ersten Samenkörnchen in der Erde versenkt und somit die „Gartenzeit“ eröffnet. Die ersten Aussaaten waren ja meine Paprikas. Die brauchen erfahrungsgemäß recht lange für ihre Entwicklung und sind somit die ersten, die in die Erde dürfen. Leider war die erste […]

getrocknete Kiwis

Getrocknet: Kiwis

Am Wochenende habe ich mal wieder meinen Dörrautomaten angeworfen und Kiwis getrocknet. Die Kiwis hatte ich schon die Woche davor gekauft, allerdings wurden kaum welche gegessen. Damit sie nicht auf dem Komposthaufen landen, habe ich sie kurzerhand für den späteren Genuss weiterverarbeitet! Zunächst habe ich die Kiwis geschält und danach die Früchte in 4-5 mm […]

wohin mit den Vorräten

Wohin mit den Vorräten?

Wenn man sich entschließt Vorräte anzulegen, stellt sich schon sehr bald die Frage: wohin mit den vielen Lebensmitteln? Nicht jeder hat heutzutage das Glück einen Vorratsraum zu besitzen, wo die Vorräte entsprechend untergebracht werden können. Leider ist es auch so, dass Vorratsräume heute häufig gar nicht mehr in Bauplänen berücksichtigt werden. Im besten Fall hat […]

gepökeltes Bauchfleisch fertig vakuumiert

Bauchfleisch pökeln und zum Räuchern vorbereiten

Vor einiger Zeit hab ich Bauchfleisch gepökelt, da ich demnächst mal wieder Bauchspeck räuchern möchte. Ich habe mich ja schon vor etwa 2 Jahren am Bauchspeck räuchern versucht, und muss sagen, dass das Ergebnis nach einigen Startschwierigkeit sehr zufriedenstellend war. Also auf ein Neues! Dieses Mal habe ich eine etwas andere Gewürzmischung probiert. Schließlich muss […]

Baileyskuchen im Glas

Gebacken: Baileyskuchen im Glas

Heute habe ich etwas Besonderes für den Vorrat gemacht, nämlich Baileyskuchen im Glas! Kuchen im Glas sind wunderbar und immer schnell verfügbar, wenn man gerade Gusto auf etwas Süßes hat. Glas auf, Kuchen raus, aufschneiden und genießen! Da unsere süßen Vorräte so gut wie aufgebraucht waren, war es an der Zeit für Nachschub zu sorgen. […]

Regenwurm

Tag des Regenwurms, oder: Ode an den besten Freund des Gärtners

Heute ist der Tag des Regenwurms. Ja, ehrlich, sogar ein Regenwurm hat seinen eigenen Ehrentag! Berechtigt, wie ich finde. Warum? Dieser Tag wurde 2005 wahrscheinlich von Naturschützern eingeführt, um auf diese kleinen, aber deshalb nicht minder wichtigen Bodenlebewesen aufmerksam zu machen. Weltweit gibt es mehr als 3000 Arten, in Österreich sind rund 50 Arten bekannt. […]

getrocknete Sellerie im Glas

Getrocknet: Stangensellerie dörren

Da mein Dörrautomat im vergangenen Herbst das Zeitliche gesegnet hatte, war es an der Zeit einen neuen Dörrautomaten zu besorgen. Schließlich wollte ich in den nächsten Wochen so einiges dörren, da fehlte natürlich ein guter Dörrer. Nach einigen Recherchen im Internet fiel meine Wahl auf den Biochef Arizona Sol mit 6 Einschüben. Mir war wichtig, […]

Eingekochte Bolognese-Sauce

Eingekocht: Bolognese-Sauce

Gestern habe ich wieder etwas für unseren Vorrat eingekocht, nämlich Bolognese-Sauce. Die Bolognese-Sauce ist etwas, das praktischer Weise (fast) immer in unserem Vorratsregal zu finden ist, weil es mir ermöglicht, innerhalb weniger Minuten ein fertiges, aber dennoch hausgemachtes Essen auf den Tisch zu zaubern. Homemade Fast Food, sozusagen! Früher hatte ich auch Bolognese-Sauce auf Vorrat […]

Schoko-Nuss-Aufstrich selbstgemacht

Happy World-Nutella-Day!

Happy World-Nutella-Day für alle, die Nutella lieben! Ja, heute ist der Welt-Nutella-Tag, er wird seit 2007 jedes Jahr am 5. Februar „gefeiert“. Die amerikanische Bloggerin Sara Rosso liebte Nutella so sehr, dass sie diesen „Feiertag“ ins Leben gerufen hat. Seitdem tauschen sich weltweit Nutella-Fans auf diversen Social Media Plattformen aus und posten Rezepte und Fotos […]

Warum Vorratshaltung sinnvoll ist

Warum Vorratshaltung sinnvoll ist

Wenn man heute etwas über Vorratshaltung hört oder liest, denkt man automatisch an die Zeit unserer Groß- und Urgroßeltern. Damals war es dringend notwendig Lebensmittelvorräte anzulegen, von denen man den Winter über zehren konnte. Erdäpfel und Zwiebel wurden eingekellert, Karotten, Pastinaken und anderes Wurzelgemüse eingemietet, den Sommer über wurden Gläser mit allerlei Gemüse und Obst […]